SEKTIONALTORE

Sektional-Tiefgaragentore finden in der modernen Architektur durch die vielseitigen gestalterischen Möglichkeiten immer mehr Ihren Einsatz. Sektionaltore lassen sich durch ihren geradlinigen Torlauf optimal absichern und können dadurch zur Unfallvermeidung beitragen. Eine automatische Schließung und die bedarfsgerechte Öffnung sind über unsere, für Tiefgaragen optimierten, Steuerungen kein Problem. Von der geschlossenen, isolierenden Sektion bis hin zu Aluminium-Sektionen mit offenen Füllungen, wie beispielsweise Lochbleche und Streckmetall, bis hin zur verglasten Sektion sind viele Varianten möglich. Durch eine optimierte Schlupftür können auch Fluchttüren innerhalb des Tores oder als ansichtsgleiche Nebentür realisiert werden.

Weitere Informationen:

Ihre Fachberater zum Thema:
Sektionaltore

Herr
Sebastian Betsch

Herr
Steffen Moch

Herr
Marc Schmidt

ANGEBOTS ANFRAGE :
SEKTIONALTOR

Produktanfrage

Produktanfrage

SERVICE

JEDES PROJEKT IST EINZIGARTIG. Eine Auswahl auf einen Blick.

UNSERE LEISTUNGEN


Von der Planung bis zur Montage und Wartung: Unsere Spezialisten begleiten Sie in allen Abschnitten Ihres Bauvorhabens. Und auch darüber hinaus. Dann, wenn beispielsweise Ihr Sender defekt ist? Oder das Tor nicht mehr rund läuft? Egal ob Privat, Gewerbe oder Industrie. Für unsere Kunden sind wir immer erreichbar.

Inspektionsvertrag BAS Tortechnik

Inspektionsvertrag

Sie möchten lange Freude an Ihrer Toranlage haben? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Inspektionsvertag. Damit erhöhen Sie die Betriebssicherheit und verhindern auf lange Sicht Schäden.

Fachberatung BAS Tortechnik

Architekten-Service

Sie sind Architekt oder Bauherr? Dann nutzen Sie unsere kostenlose Fachberatung. Holen Sie sich wertvolle Inspirationen und wichtige Tipps für einen reibungslosen Workflow auf der Baustelle.

Notdienst BAS Tortechnik

Der BAS Notdienst

Was tun, wenn die Technik streikt? Dann ist unser 24-Stunden-Notdienst für Sie da! Wenn nötig, sind unser Servicetechniker zeitnah bei Ihnen, um Ihre Anlage wieder in Betrieb zu nehmen.